Viloft® Kurzschnitt - für Flushable Wipes!

Damit die wachsende Menge an „wipes“ (z.B. feuchtes Toilettenpapier oder Babywischtücher) nicht zu Verstopfungen in den hauseigenen oder kommunalen Abwassersystemen führt, hat die INDA / EDANA in ihren „Flushability Guidelines“ genau definiert, wann ein Tuch wirklich „flushable“ ist. Diese Anforderungen zu erfüllen, bedeutet eine Gratwanderung zwischen der Stabilität des Tuchs während des Gebrauchs und seiner anschließenden zügigen und vollständigen Auflösung.

Viloft® Kurzschnitt ermöglicht – in Verbindung mit moderner Produktionstechnologie - die Herstellung von Feuchttüchern, denen das gelingt und die gleichzeitig auch weich, äußerst saugfähig und stabil sind.

Viloft® verfügt dank des flachen Querschnitts über eine große Oberfläche, an die andere zellulosische Fasern wie Zellstoff gebunden werden. Zugleich bieten die gerillte, große Oberfläche und die spezifische Steifigkeit dem Wasser beim Spülvorgang die richtige Angriffsfläche für ein effektives Auflösen des Tuchs.

Technisches Datenblatt Viloft® SC


Datenblatt Beurteilung Slosh Box


Datenblatt Beurteilung Pumpentest


Datenblatt Beurteilung Abwassersystem


Erfahren Sie in diesem Film mehr über Viloft® KS für Lösungen, die wirklich „flushable“ sind.



EDANA – Check for the Symbol