Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unserem Unternehmen. Für die Inhalte externer Links können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


1. Schutz personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.


2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite, speichern unsere Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.


3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, zur Zusendung produktrelevanter Informationen oder für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Hiervon ausgenommen sind Fälle, bei denen Sie zuvor eingewilligt haben oder bei denen wir aus rechtlichen Gründen zur Weitergabe bestimmter Daten verpflichtet sind.


4. Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn der mit Ihnen vereinbarte Verwendungszweck wegfällt.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt ebenfalls, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.


5. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gerne entsprechend dem geltenden Recht über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.


6. Sicherheitshinweis

Wir sind bemht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden.


Aufgrund aktueller Gegebenheiten, werden wir falls nötig, diese Datenschutzerklärung aktualisieren.


Stand: Juni 2007