Kelheim Fibres GmbH
Zwischenprüfung Textillaboranten Ansprechpartner kontaktieren

Zwischenprüfung Textillaboranten

Zwischenprüfung Textillaboranten

Nach langer Vorbereitung auf die theoretische Zwischenprüfung in Münchberg und natürlich auch im Homeschooling, rückte der Tag der Prüfung immer näher.

Meine Klassenkameraden und ich waren schon sehr gespannt, wie die Prüfung unter Corona-Bedingungen ablaufen würde.

Die Prüfung fand eigentlich im Schulblock statt. In dieser Prüfungswoche bin ich am Mittwoch nach Münchberg angereist. Man konnte für die Nacht vor der Zwischenprüfung dort im Wohnheim schlafen. Am Tag der Prüfung sollten wir um 07:45 Uhr im Klassenzimmer sein.

Abstand und Masken sind wir eh schon gewohnt, das war also nicht neu – aber trotzdem war es ein sonderbares Gefühl, nach so langer Zeit wieder im Klassenzimmer zu stehen und seine Mitschüler wirklich „live“ zu sehen.

Alles Wichtige wurde besprochen und wir haben die theoretische Zwischenprüfung geschrieben.

Diese Prüfung beinhaltet bei den Textillaboranten immerhin den kompletten Stoff aus den ersten eineinhalb Lehrjahren und behandelt die vier Themenbereiche Textilprüfung, Textiltechnik, Qualitätssicherung und Stoffanalyse. Hierbei geht’s um verschiedene Arten der Textilbindung genauso wie um unterschiedliche Fasertypen und -eigenschaften, chemische Formeln und physikalische Merkmale, aber auch typische Qualitätsmängel, Normen oder Textilmaschinen – also wirklich ein weites und abwechslungsreiches Feld.

Nach der Prüfung konnten wir alle nach Hause zurückfahren – im Gepäck ein großes Stück Erleichterung, dass dieser Teil der Prüfung nun abgehakt werden konnte.

Themen

Du willst Dich bei uns bewerben?

Wenn du dich weiter über die Ausbildung bei der Kelheim Fibres GmbH informieren oder dich direkt bei uns bewerben willst, schau gern auch direkt auf unserer Karriereseite vorbei.

zur Karriereseite

Get Social

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache aus: